Shotokan- Karate (DJKB) im Marner TV für Jedermann/frau und jedes Alter

Mit einer Kombination aus Gymnastik, Selbstverteidigung und Karatetechnik ist der Sport ein idealer Ausgleich zum Alltag: Körperliche Fitness, Koordination und Konzentration werden gleichermaßen gestärkt.

„Karate schult Körper und Geist, steigert das Selbstbewusstsein und bringt Gelassenheit“. Man lernt sich zu konzentrieren und seine Bewegungen zu koordinieren. Statt Kraft sind vor allem Schnelligkeit, Geschick und Beweglichkeit gefragt. Zudem üben die Teilnehmer effektive Selbstverteidigungs-techniken. Doch falsche Vorstellungen werden gleich zu Beginn ausgeräumt:

                                               „Karate ist weder aggressiv noch gewalttätig“

Die fernöstliche Kampfkunst, deren Ursprünge im 15.Jh. auf Okinawa vermutet werden, hat klare Prinzipien: Achtsamkeit, Vervollkommnung des Charakters und eine defensive Haltung haben hohe Priorität. „Der beste Kampf ist der, der nicht geführt wird.“ Daher ist der Sport nichts für angriffslustige Schlägertypen. Das Karate-Training eignet sich für jedes Lebensalter – es ist nie zu spät und selten zu früh.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann komm einfach zum unverbindlichen Probetraining jeden Dienstag 20.00 – 22.00 Uhr für Erwachsene und Jugendliche vorbei. Wir hoffen, auch bald wieder ein Kindertraining anbieten zu können.

Weitere Informationen:

Reinhard Tobien : 0163/2940678